Montag, 23 Oktober 2017
Rat & Tat
Home » Gedenksteine für Tiere » Gedenksteine für Hunde

Gedenksteine für Hunde

Eine Hunde Gedenktafel oder ein sogenanntes Trauerschild ist nach dem Tod des treuen Vierbeiners eine Hommage an die gemeinsam durchlebte Zeit. Mit einem personalisierten Hundegedenkstein samt Gravur kann sowohl in der Wohnung ein kleiner Schrein als auch im Garten eine letzte Ruhestätte für den geliebten Freund errichtet werden.

Erinnerungen auf ewig festhalten - Trauer bewältigen mithilfe einer individualisierten Gedenktafel

Der Hund, ob nun Wachhund, Spielkamerad oder Begleiter, ist längst nicht mehr nur ein Haustier. In vielen Familien erfüllt der beste Freund des Menschen eine wichtige Funktion als Sozialpartner. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass dieser mit dem Tod eine große Lücke hinterlässt und so mancher Hundehalter in eine ernste Krise stürzt. Um die Trauer zu bewältigen sowie den Neuanfang zu schaffen, ist es wichtig, Abschied zu nehmen und die eigenen Gefühle zu verarbeiten. Ein Gedenkstein für Hunde ist nicht nur im ersten Moment eine große Hilfe, sondern gleichwohl ein liebevolles Andenken, wenn der Schmerz und die Erinnerungen langsam verblassen. Das persönlich gestaltete Hundedenkmal hilft Ihnen mit dem Verlust umzugehen, da sich:

  • Alle aufgestauten Emotionen einfangen lassen. Folglich ist es leichter die Trennung vom geschätzten Haushund zu verarbeiten.
  • Die Trauerzeit individuell gestalten lässt. So können Sie beispielsweise das geschmückte Grab mit Gedenktafel immer dann besuchen, wenn der Kummer Sie übermannt.
  • Der Seelenschmerz mit anderen Hundebesitzern teilen lässt. Der Austausch vor der Grabtafel Ihres Vierbeiners hilft dabei, über das Geschehene zu sprechen und das Unglück zu verarbeiten. Schließlich ist geteiltes Leid nur halbes Leid.
  • Der Abschied würdevoll inszenieren lässt. Demnach finden Sie schneller wieder Ihr inneres Gleichgewicht, sodass Sie im Alltag ohne Schwierigkeiten erneut Fuß fassen können.
Hinweis: Umso umfassender Sie die Möglichkeit nutzen, Ihre Trauer und Ihr Leid auszudrücken, desto schneller erholen Sie sich vom erlittenen Verlust. Erlauben Sie sich zu trauern!

Diese Gedenksteine für Hunde empfehlen Amazon Kunden:

  • Schiefer Gedenktafel... EUR 36,99
  • Design Toscano Hunde... EUR 29,84
  • solarbetriebener, ge... EUR 29,99
    Noch keine Bewertung
  • Gedenkstein Hund Gel... EUR 13,90
  • Schiefertafel mit we... EUR 27,95
  • Gedenktafel mit Grav... EUR 29,99
  • Welche Ausführungen gibt es? Die Varianten im Überblick

    Angesichts der modernen Lasertechnik sowie einer Vielzahl an verschiedenen Materialien wie beispielsweise Holz, Stein oder Edelstahl, lässt sich jeder Gedenkstein für einen verstorbenen Rüden oder eine verblichene Hündin in ein Unikat verwandeln. Sie können dabei zwischen folgenden zwei Typen wählen:

    • Tiergedenksteine als Grabschmuck speziell für den Einsatz im Freien.
    • Erinnerungssteine im ansprechenden Design als Schmuckstücke für Ihr Zuhause.

    Demnach können Sie sich sowohl in den eigenen vier Wänden als auch im Garten oder auf dem Tierfriedhof eine Stätte einrichten, die Sie immer an Ihren treuen Vierbeiner erinnert.

    Gedenktafeln für das tierische Grabmal

    Diese ausgewählte Form von Tiertafeln ist wetterfest und demnach prädestiniert für den Outdooreinsatz. In der Regel können Sie zwischen verschiedenen Größen als auch Designs wie beispielsweise Hundehütten, Herzen, Wolken, Sternen, uvm. wählen. Die Formtafeln sind meist nur wenige Zentimeter hoch, weswegen sich diese besonders gut dazu eignen, die letzte Ruhestätte Ihres geliebten Freundes zu bedecken und diese damit zeitgleich vor Räubern zu schützen. Zu Ehren des verstorbenen Hündchens gibt es allerdings auch dreidimensionale Gedenksteine zum Aufstellen. Die Kreuze, Pyramiden oder Tiersilhouetten sind bereits von der Ferne zu erkennen, sodass es fast so scheint, als würde Sie Ihr verstorbenes Haustier auch nach dem Tod noch immer mit freudig wedelndem Schwanz begrüßen.

    Die Vorteile eines Hundegedenksteins für den Garten:

    • Witterungsbeständig sowie wetterfest. Folglich können sowohl Frost als auch Hitzeperioden dem Motiv nichts anhaben.
    • Stabil und robust. Dementsprechend unempfindlich gegenüber Hagelkörnern als auch herumfliegenden Ästen.
    • Fortwährend schön anzusehen, da die Stein- bzw. Holzoberfläche mit einem speziellen Lack versiegelt wird.
    • Natürlich ansprechende Optik sowohl durch die fortschrittliche Lasertechnik als auch die originalgetreue Maserung von Holz als auch Stein.

    Tierschreine als Schmuck für die Wohnung

    Diese Hundegedenksteine unterscheiden sich in erster Linie dadurch, dass sie wesentlich kompakter sind. Manche Ausführungen sind sogar so klein, dass diese problemlos in der Hosentasche aufbewahrt werden können. Aber auch Fotorahmen, welche das Andenken an den loyalen Haushund bewahren, gibt es. Die Bilderrahmen lassen sich an der Wand befestigen oder aber auf dem Tisch aufstellen. Natürlich ist es ebenso möglich, die edlen Rahmen mit einem Spruch, Symbol, Foto oder einer Widmung zu personalisieren.

    Die Vorzüge einer Gedenktafel für die eigenen vier Wände:

    • Sehr präsent, weswegen diese insbesondere in der Anfangszeit über den schmerzlichen Verlust des behaarten Freundes hinwegtröstet.
    • Sehr intim und persönlich, da der Fotorahmen ganz nach individuellem Empfinden gestaltet werden kann.
    • Sehr praktisch, angesichts des geringen Gewichts sind vor allem Handschmeichler allzeit ein stiller Begleiter.
    Hinweis: Bei manchen Fotorahmen ist es sogar möglich einen Pfotenabdruck des Hundes in Gips zu verewigen, sodass Sie für immer eine tolle Erinnerung an Ihren Schatz haben.

    So einfach erhalten Sie ein würdiges Andenken für Ihren Hund

    Zunächst einmal müssen Sie sich für eine Variante sowie eine Form entscheiden. Haben Sie einen Entschluss gefasst, gehen Sie bei der Bestellung in der Regel wie folgt vor:

    • Sie hinterlegen Zusatzinformationen wie beispielsweise den Namen Ihres Hundes oder das Geburts- bzw. Todesdatum.
    • Sie laden ein Bild Ihres vierbeinigen Freundes hoch.
    • Sie bestimmen Schriftart gegebenenfalls auch Schriftgröße und Schriftfarbe.
    • Sie runden die Gravur mit einer Widmung oder einem Symbol ab.

    Nach Abschluss Ihrer Bestellung wird Ihnen in den meisten Fällen ein Gestaltungsvorschlag angezeigt. Diesen ersten Entwurf können Sie dann in aller Ruhe auf eventuelle Fehler prüfen und bei Bedarf noch Änderungen vornehmen. Erst nach endgültiger Freigabe wird Ihr Hundegedenkstein für Sie gefertigt und Ihnen schließlich per Paketdienst zugeschickt.

    Tipp: Viele Hersteller von Gedenktafeln bieten Ihnen außerdem die Möglichkeit, einen Stein nach Ihren persönlichen Wünschen anzufertigen. Dazu müssen Sie in den meisten Fällen lediglich direkten Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen.

    Darauf sollten Sie beim Kauf achten

    Nehmen Sie sich Zeit bei der Auswahl und Gestaltung Ihrer Hunde Erinnerungstafel, letztlich ist diese ein ewiges Andenken an Ihren tierischen Schützling. Damit Sie keine Kompromisse eingehen müssen, sollten Sie stets vorab einen ersten Entwurf sichten können. Außerdem sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass ausschließlich hochwertige Materialien verwendet werden. Erstklassige Komponenten sorgen nämlich dafür, dass die Lasergravur Ihres verstorbenen Hundes äußerst lebendig erscheint.

    Bewertung der Informationen:
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (15 votes, average: 4,73 out of 5)
    Loading...